Liebe Auswärtsfahrer,

der Start in die letzte saison war unter keinem guten Stern aber der Verein konnte das Ruder nochmal herrumreissen. Damit wir nicht vor die Wand rudern gibt es ein paar Regel an die man sich halten kann.

1.) Anmeldung

Ihr könnt euch  direkt über Facebook bei Sabine Dorn oder Thorsten Dorn anmelden. Es geht aber auch Online hier über unsere Webseite unter der Rubik „Nächster Adlerstop“.

Anmelden und bezahlen muss man bis spätestens sechs Tage vor der Abfahrt oder aber im Stadion bei Sabine Dorn im Block L, damit wir besser kalkulieren können.

Minderjährige (14 – 17 Jahre), die ohne Begleitung eines Erwachsenen mitfahren, müssen eine unterschriebene Einverständniserklärung spätestens zur Abfahrt mitbringen. Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten werden gebeten, sich vor der Anmeldung telefonsich (02552-7022677 / 0170-7387780 /016099114757) bei uns zu melden.

Mobilitätseingeschränke Personen können selbverständlich auch mit uns mitfahren und sollten sich vorher ebenfalls telefonisch melden, damit die Fahrt ein tolles Erlebnis wird.

2.) Was wäre, wenn …

„Ich bin beim nächsten Heimspiel Arbeiten oder Urlaub etc. „

Dann meldest du dich am besten hier online an, unter dem Punkt „Nächster Adlerstop“. Beachte, dass Du dich bis sechs Tage vor Abfahrt anmeldest. Bei einer Anmeldung in den letzten sechs Tagen vor dem Spiel können wir nicht garantieren, aber alles ist möglich, dass Ihr noch einen Platz bekommt.

„Wie soll ich zahlen, wenn ich mich hier online anmelde?“

a) Vorher bei ein Heimspiel in Block L Bei Sabine Dorn. Dort auf die Onlineanmeldung hinweisen und bezahlen.
b) Du überweist den Betrag einfach auf folgendes Konto:
Thorsten Dorn
Vereinigte Volksbank Münster eG
IBAN: DE62 4016 0050 1150 8467 00
Kennwort: Adlerstop………..

Name

„Ich habe ein Ticket und  jetzt ist doch noch was dazwischen gekommen“

Nicht schlimm. Dann versuche deinen Platz einfach an jemand anderen schmackhaft zu machen und informiere uns , wer an Deiner Stelle an der Fahrt teilnehmen wird.

„Alle sind schon unterwegs und möchte mein Geld zurück.“

Das tut uns Leid. Wir haben die Fahrt auf Grund der Anmeldungen beim Busunternehmen zugesagt und die Fahrt wird durchgeführt. Wenn du Glück hast, ist der Bus komplett ausgebucht, und wir haben eine Warteliste. Wenn so der freigewordene Sitzplatz vermittelt wird bekommst du natürlich den vollen Fahrpreis zurück.

„Ich habe kein Geld für die Vorkasse.“

Das kann natürlich passieren. Es sollte aber kein Dauerzustand werden. Melde dich bei uns und wir werden gemeinsam eine Lösung finden.

„Ich war nicht dabei, weil ……. und möchte mein Geld zurück.“

Das tut uns Leid. Wir haben die Fahrt auf Grund der Anmeldungen beim Busunternehmen zugesagt und die Fahrt wurde durchgeführt. Dein Fehlen müsste durch uns privat gedeckt werden.

„Ich habe mich angemeldet, bezahlt und jetzt musste die Fahrt abgesagt werden. Wie bekomme ich mein Geld zurück?
Wir überweisen dir den Beitrag zurück oder schick uns vorher ne mitteilung und wir treffen uns dann beim nächsten Heimspiel.